Vittorio Serafin

1936 | 1. Generation.

 

Leipzig

1951-1961

 

Kremerstr. Aachen

Cesar Serafin

1961

 

Kapellenstr. Burtscheid

1957

 

2. Generation | Kohlscheid

1970

 

Schleiden, Eifel

Cesar Serafin

Marco Serafin führt die Eismachertradition seiner Familie, die ursprünglich aus Forno di Zoldo in Oberitalien stammt, seit 20 Jahren in der dritten Generation fort.

 

Seit 1923 produziert die Familie Eis, zuerst am Lago di Como in Italien, seit 1936 in Deutschland. Sie eröffneten ein Eiscafé in Leipzig, welches sie während des zweiten Weltkrieges aufgaben und danach der  verwandten Familie Zammatteo nach Aachen folgten. Die komplette zweite Generation stieg ins Eisgeschäft ein.

Viele der heute bestehenden Aachener Eiscafés wurden von der Familie Serafin gegründet und später an andere Eismacher weiterverkauft.

 

Liebe Kunden, vielen Dank für die tägliche nette und positive Resonanz zu unseren Produkten. Eine schönere Motivation kann es für unser traditionelles Unternehmen nicht geben!

 

 

 

Gefällt Ihnen unser Eis?    Liken Sie uns auf Facebook